Rezension von „Die maschinellen Technokraten“

Mein zweiter Roman wurde erneut rezensiert. Es ist immer schön, wenn eines meiner Werke gut ankommt. Zum, wie der Rezensent, „etwas steifen, maschinell wirkenden Titel“, gibt es übrigens eine nette Hintergrundgeschichte. Aber das ist ein Thema für eine Lesung.

Ich bedanke mich recht herzlich bei Alexander D. und freue mich auf unser nächstes Gespräch. Allen Freunden der Science-Fiction kann ich übrigens einen Besuch seiner Homepage empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.